Wintermode: Das sind die Trends für Sie & Ihn

Freitag, 25. Oktober 2013

Mode & Lifestyle

Der Winter steht vor der Tür und natürlich stehen auch viele Frauen und Männer vor ihrem Kleiderschrank und fragen sich „Was zieh ich nur an?“. Sicherlich kann die große Auswahl an Trends und Modehighlights im Bereich Damenmode und Herrenmode weiterhelfen, damit man gut gekleidet durch den Winter kommt. Unter www.b5center.dekann sich jeder Modeinteressierte schnell über die neusten Trends informieren.

Die Modetrends für Damen

WintermodenIn Bereich Damen gibt es natürlich wieder vieles neues, jedoch bleibt auch einiges. Der Materialmix ist nach wie vor ein großes Thema und kann von Kopf bis Fuß umgesetzt werden. Dabei sind vor allem Einsätze aus Leder sehr beliebt und setzen einen schicken Kontrast zu femininer Kleidung.

Weiterhin darf Samt nicht fehlen. Dieser Stoff zeigt seine elegante Seite oder kann auch als Komplett-Look getragen werden. Bei den Damen darf es auch gerne etwas mehr sein. Opulenz ist im Kommen und durch interessant drapierte Stoffe, Sanduhr-Silhouetten und Verzierungen aller möglichen Art wird dieser Trend bestens durchgesetzt.

Die Trendfarbe des Winters ist dagegen Tangerine. Das Rot-Orange mit einem leichten Hauch ins Pink ist einfach schön anzusehen und zaubert gute Laune. Ein Trendaccessoire der Saison ist der Taillengürtel. Dieser kann bunt kombiniert werden und schafft immer eine feminine Sanduhr-Silhouette.

Ein absolutes Muss der kühlen Jahreszeit sind Shearling-Mäntel. Diese sind kuschelweich und voluminös und halten sicherlich perfekt warm.

Die Trends der Herren

Sicherlich haben auch Herren eine große Auswahl, für den Winter. In der kalten Jahreszeit geht nichts ohne einen Hut. Dabei kann dieser gewohnt lässig ausfallen, aber auch gerne etwas schicker sein. Der Streetstyle ist allgemein im Trend. Hierbei werden lässige und lockere Outfits kombiniert.

Besonders gut kommen Sweat-Pants, Jeanshemd und Bomberjacke, kombiniert mit Sneakers. Leder darf auch bei den Herren nicht fehlen. Gerade eine Jacke im Matrixlook ist angesagt und zaubert einen Hauch von Zukunft.

Sicherlich wird auch auf Mäntel, im Winter, nicht verzichtet. Herren sollten zu klassischen Modellen greifen, die aus Wolle oder Filz bestehen.

Jedoch sind auch Dufflecoats und Cabanjacken eine gute Alternative. An den Füßen werden natürlich robuste Biker-Boots getragen, die einen rauen Charme aufweisen. Als Accessoire darf ein kuscheliger Schal in XXL nicht fehlen.

Bildquelle: © Benjamin Thorn - pixelio.de

Artikel bei Mr. Wong bookmarken Artikel bei Webnews bookmarken Artikel bei Icio bookmarken Artikel bei Folkd bookmarken Artikel bei Yigg bookmarken Artikel bei Digg bookmarken Artikel bei Del.icio.us bookmarken Artikel bei Yahoo bookmarken Artikel bei Google bookmarken Artikel bei Technorati bookmarken

Antworte auf den Beitrag:
"Wintermode: Das sind die Trends für Sie & Ihn"

CAPTCHA image