Titanringe - Designerringe aus Hartmetall

Montag, 22. April 2013

Schmuck und Uhren

Erst in den letzten Jahren wird Titan vermehrt für die Schmuckherstellung verwendet. Beliebt ist der Titanring, weil er elegant, leicht sowie unempfindlicher als Ringe aus Edelmetall ist. Angeboten werden Ringe aus Titan in vielen Formen, einige bestehen aus mehreren Metallen. Gern fertigen die Designer Ringe aus Titan in Verbindung mit Stahl, Silber, Gelbgold, Weißgold oder Rotgold an.

Chemisches Element Titan

Entdeckt wurde Titan im Jahr 1791 von einem englischen Geistlichen. Von Heinrich Klapproth, einem deutschen Chemiker erhielt das Metall im Jahr 1795 den Namen Titan. Erstmals wurde reines 99,9-prozentiges Titan im Jahr 1910 aus Erz gewonnen, der Herstellungsprozess ist sehr aufwendig. Die Farbe des Titans ist weiß-metallisch, es glänzt leicht und zählt zu den härtesten Metallen. Zudem kann Titan durch Anodisieren farblich verändert werden, deshalb gibt es den Titanring ebenfalls in anderen Farben beispielsweise in Schwarz oder Dunkelblau.

Titan wird als Hightech-Material unter anderem zur Herstellung von Sportartikeln verwendet. Besonders beanspruchte Teile in der Flugzeugindustrie sowie in der Raumfahrt bestehen aus Titan. Brillengestelle, Uhren sowie Schmuck aus Titan sind inzwischen weit verbreitet.

Titanringe - Elegant und robust

Titanring s.OliverAuffallend an einem Titanring ist das niedrige Gewicht. Trotzdem ist der Ring nur sehr schwer verformbar. Da Titan zu den hypoallergischen Metallen zählt, ist Titanschmuck gut für Allergiker geeignet. Durch das Metall werden keine Hautreaktionen oder Allergien ausgelöst. Das Angebot an Titanringen ist sehr groß, es gibt elegante schlichte Ringe von s.Oliver sowie auffallend gemusterte Ringe. Gravuren sowie Muster stellen durch die Lasertechnik kein Problem dar.

Häufig werden Ringe angeboten, die aus zwei oder mehreren Metallen bestehen. Ebenfalls gibt es zauberhafte Ringe, die mit einem Edelstein verziert sind.

Freundschafts- und Trauringe aus Titan

Das Material Titan symbolisiert Unverwüstlichkeit und Beständigkeit. Trauringe, Freundschaftsringe sowie Partnerringe für die Ewigkeit werden aus Titan angefertigt. Speziell junge moderne Paare entscheiden sich aufgrund der besonderen Schönheit für Trauringe aus Titan.

Artikel bei Mr. Wong bookmarken Artikel bei Webnews bookmarken Artikel bei Icio bookmarken Artikel bei Folkd bookmarken Artikel bei Yigg bookmarken Artikel bei Digg bookmarken Artikel bei Del.icio.us bookmarken Artikel bei Yahoo bookmarken Artikel bei Google bookmarken Artikel bei Technorati bookmarken

Antworte auf den Beitrag:
"Titanringe - Designerringe aus Hartmetall"

CAPTCHA image